Kampagne Jugendfeuerwehr

Fragen und Antworten

Was macht die Jugendfeuerwehr?
Wie alt muss ich sein?
Wo und wann trifft die Jugendfeuerwehr sich?
Interesse geweckt?
Was macht die Jugendfeuerwehr?
  • Wir erhalten theoretische und auch praktische Ausbildung rund um das Feuerwehrwesen.
  • Wir nehmen an Ausbildungsveranstaltungen teil.
  • Wir üben und trainieren für Leistungswettbewerbe und für Leistungsabzeichen.
  • Wir gehen zusammen ins Kino oder schauen Filme.
  • Wir machen gemeinsam Ausflüge oder gehen Bowlingspielen.
  • Wir übernachten zusammen auf Zeltlagern.
  • Wir dürfen ab 16 Jahren nach absolvierter Grundausbildung mit auf Einsätze.
Wie alt muss ich sein?

Jeder von 12 bis 18 Jahren, egal ob Junge oder Mädchen kann bei uns mitmachen.
Bist du jünger kannst du zur Kinderfeuerwehr.
Bist du älter kannst du zur Aktiven Feuerwehr.

Wo und wann trifft die Jugendfeuerwehr sich?

Wir treffen uns am Feuerwehrgerätehaus am Rathausplatz 1 in 95517 Seybothenreuth.
Meistens sind wir montags um 19:00 Uhr dort. Da die Jugendfeuerwehr aber nicht jeden Montag Dienst hat, kannst du dich mit den Jugendwarten treffen. Die Jugendwarte treffen sich jeden Montag (ausgenommen an Feiertagen) um 19:00 Uhr zum Gerätewartedienst.

Interesse geweckt?

Dann schau doch einfach bei uns vorbei. Wir sind froh über jedes neue Mitglied.
Oder schreib uns eine Mail.

Jetzt Mitglied werden – Sei dabei!

Menü